17.05.2010

Pflicht ohne Liebe macht verdrießlich.
 
Verantwortung ohne Liebe macht rücksichtslos.  


Gerechtigkeit ohne Liebe macht hart.          
             
Erziehung ohne Liebe macht widerspruchsvoll. 
 
Klugheit ohne Liebe macht gerissen.

 
Freundlichkeit ohne Liebe macht heuchlerisch. 

 
Ordnung ohne Liebe macht rechthaberisch.

 
Macht ohne Liebe macht gewalttätig. 

 
Ehre ohne Liebe macht hochmütig


Besitz ohne Liebe macht geizig.

 
Glaube ohne Liebe macht fanatisch.

Keine Kommentare: